01.02.2011 - AIDS-Hilfe Lausitz bietet Gespräche mit Atmosphäre …

An jedem 1. und 3. Mittwoch im Monat stehen die Türen der AIDS-Hilfe Lausitz offen. Der neue Standort in der Thiemstr. 37, gleich neben dem Fachbereich Soziales der Stadt Cottbus vereint praktische Zentrumsnähe mit angenehmer Wohlfühlatmosphäre.


IMG 6162
Die Räume bieten Gelegenheit zum gemütlichen Beratungsgespräch auf der Couch. Hier können Menschen in geschützter Atmosphäre miteinander sprechen. Ein großer Seminarraum schafft Möglichkeiten für Workshops mit Kleingruppen und ist zugleich gern genutzter Dreh- und Angelpunkt der stattfindenden Treffpunkte. Eine kleine Kaffeküche liefert aromatischen Genuss und beherbergt ein liebevoll arrangiertes Teesortiment. Für die vielschichtige Vorstandsarbeit steht ein separater Raum mit PC-Arbeitsplätzen bereit. Die seitens der Stadt Cottbus bereit gestellten Räume sind hell und geräumig. Vom Bahnhof sind es kaum fünf Minuten zu Fuß. Parkplätze befinden sich direkt vor der Haustür.


Text: Christian Müller