deenfrplru

1. AIDS Spenden Gala des "Kulturplattform Cottbus e.V." im Audimax der BTU Cottbus

AIDS-Hilfe Lausitz e.V. als Kooperationspartner mit Infostand vor Ort


IMG 5436 prot


Gemeinsam gegen AIDS
1. AIDS Spenden Gala in Cottbus für den guten Zweck

Am 1. Dezember leuchtete das Foyer der BTU Cottbus im symbolischen Rot der AIDS Schleife. Sascha Erler vom Rundfunk Berlin-Brandenburg führte durch ein abwechslungsreiches Programm. Information, gutes Essen, eine stille Auktion und vor allem Unterhaltung wechselten einander ab. Mit der 1. AIDS Spenden Gala wollten die ehrenamtlich aktiven Menschen des Kulturplattform Cottbus e.V. das Gute mit dem Nützlichen verbinden. Spaß haben und gutes Tun, so der Gedanke des Veranstalters. Im Anschluss an die Gala konnte bis in die frühen Morgenstunden für den guten Zweck gefeiert werden.

Seit 13 Uhr war der Kooperationspartner AIDS-Hilfe Lausitz e.V. mit einem Präventionsstand vor Ort. Vor allem junge Studenten wollte das ehrenamtliche Team ansprechen und auf den WELT-AIDS-TAG aufmerksam machen. „Bärenstark für die AIDS-Hilfe“, so der aufgedruckte Slogan auf den kleinen AIDS-Teddys, die am Stand der AIDS-Hilfe ergattert werden konnten. Deutschlandweit helfen die Kleinen, die AIDS-Hilfen auch finanziell zu stützen. Der Erlös des Tages geht selbstverständlich an die AIDS-Hilfe Lausitz, so der Gedanke des Veranstalters. Mit dieser Aktion wollte der Kulturplattform Cottbus e.V. einen kleinen Betrag leisten um die Präventionsarbeit in und um Cottbus zu stärken. Trotz Schneesturm hatte es einige Gäste aus eigenen warmen vier Wänden getrieben. Sie leerten ihre Taschen am Stand der AIDS-Hilfe Lausitz und zogen Scheine und Klimpergeld heraus um den gemeinnützigen Verein zu unterstützen.
KPC logo
Die AIDS-Hilfe Lausitz hätte nie eine eigene AIDS Spenden Gala auf die Beine stellen können, so der Pressesprecher Christian Müller. Man war froh über das kooperative Engagement der jungen Menschen, die viel Zeit in die Vorbereitungen investiert hatten und für einen gelungenen Verlauf sorgten.

Zu einer erfolgreichen AIDS Spenden Gala gehören neben einem guten Essen, musikalischer Unterhaltung und einer Auktion vor allem viele Gäste, die die Veranstaltung mit ihrem Geld unterstützen. Für die erste Gala in Cottbus war der 1.12.2010 ein guter Anfang; der Spendenerlös von rund 550 Euro hilft der AIDS-Hilfe Lausitz ein ganzes Stück weiter. Es bleibt abzuwarten, ob und wie die Aktion im Jahr 2011 fortgesetzt werden kann.


Hier geht es zu den Bildern in die Bildergalerie


Impressionen von der AIDS Spenden Gala am 01.12.2010 im Audimax der BTU Cottbus



Text: Christian Müller