ein Storch zum lieb haben | AIDS-Hilfe Lausitz e.V. auf der HerbstMesse CottbusBau 2017

 MG 8974

Storch Viktor, der gefiederte Freund der Lausitz, war am 21. und 22. Oktober 2017 auf der "HerbstMesse CottbusBau 2017" mit einem Infostand des AIDS-Hilfe Lausitz e.V. vertreten. Das Maskottchen des AIDS-Hilfe Lausitz e.V. wanderte durch die Messehallen und sorgte für Aufmerksamkeit.

Von 10.00 bis 18.00 Uhr waren die Tore des Messegeländes für junge und ältere Menschen geöffnet. Zahlreiche Besucher_innen nutzten die Zeit, um sich zu informieren, Produkte auszuprobieren und um sich beraten zu lassen. In Halle 5 war der "Gesundheitsmarkt" zu finden. Die Ehrenamtlichen des AIDS-Hilfe Lausitz e.V. konntest Du hier antreffen.

 MG 8886  MG 8911


zur Bildergalerie


 MG 8938  MG 8963

"Ich bin heute hier, um mit den Menschen ins Gespräch zu kommen", sagt Storch Viktor. "Ich verbreite Freude und zaubere den Leuten ein Lächeln ins Gesicht. Außerdem lade ich die Cottbuser_innen zur AIDS-GALA des AIDS-Hilfe Lausitz e.V. ein, die am 18. November im Blechen Carré stattfindet."

 

 MG 8904

 MG 8871  MG 8872

 MG 8921

Am Infostand des AIDS-Hilfe Lausitz e.V. war was los. Hier wurden Luftballons bemalt, kleine Schildkröten für Kinder gebastelt und hier gab's natürlich auch eine Menge Informationen rund um HIV/AIDS und andere sexuell übertragbare Krankheiten. Besonders junge Familien griffen gerne zu. Die Heftchen zum Thema "Ersten Liebe" waren der Hit.

 MG 8932  MG 8951

 MG 8919

Die Messe verlief für den AIDS-Hilfe Lausitz e.V. erfolgreich. Viele Menschen konnten erreicht werden; manche dachten einen Moment über das Thema HIV/Aids und Gesundheit nach. Hier und da wollten es Interessierte ganz genau wissen. Die Reaktionen der Messebesucher_innen waren ganz unterschiedlich. Die Messe war für die Ehrenamtlichen eine gute Gelegenheit, um Kontakte zu knüpfen und um zu lernen.


2016 AHL Teddy web

Suche