Eröffnung der 19. LesBI*Schwulen T*our 2018 in Potsdam
40.CSD Berlin | AIDS-Hilfe Lausitz e.V., CSD Cottbus e.V. und Freunde unterwegs

Eröffnung der 19. LesBI*Schwulen T*our 2018 in Potsdam

 19. LesBI*Schwule T*our 2018

Unter dem Motto "Brandenburg bleibt bunt!" startete am 25. August 2018 die 19. LesBI*Schwule T*our am Potsdamer Luisenplatz. Der Landesverband AndersARTiG e.V. und das Jugendnetzwerk Lambda Berlin-Brandenburg hatten zum Tourauftakt in die Landeshauptstadt eingeladen.

+++ Hier geht's zur Bildergalerie +++

 19. LesBI*Schwule T*our 2018 19. LesBI*Schwule T*our 2018

 19. LesBI*Schwule T*our 2018Für die Ehrenamtlichen des Regenbogenkombinats Brandenburg aus Cottbus hieß es: "Koffer packen und auf nach Potsdam." Die AndersARTiG-Mitgliedsorganisationen, AIDS-Hilfe Lausitz e.V. und CSD Cottbus e.V. machten sich auf den Weg. Storch Viktor, das Maskottchen der AIDS-Hilfe hatte schon früh das Gefieder geputzt und klapperte am Cottbuser Bahnhof. In Potsdam angekommen sorgte der schwule Storch für Aufsehen und zeigte uns den Weg.

 19. LesBI*Schwule T*our 2018 19. LesBI*Schwule T*our 2018

Storch Viktor kennt sich in Potsdam gut aus. Hier verbrachte er einige Jahre in seiner Jugend und hatte schon so manchen Wurm entdeckt.

 19. LesBI*Schwule T*our 2018  19. LesBI*Schwule T*our 2018

Schon von weitem konnten wir den Infostand am Luisenplatz hören und sehen. Mit einer kleinen Bühne und ersten Grußworten machte das Tourteam auf sich aufmerksam. Neben guten Freunden und Netzwerkpartner_innen waren weitere zivilgesellschaftlich Engagierte und Politiker_innen vor Ort.

 19. LesBI*Schwule T*our 2018 19. LesBI*Schwule T*our 2018

  19. LesBI*Schwule T*our 2018 19. LesBI*Schwule T*our 2018

Der Luisenplatz wurde mit künstlerischen und politischen Beiträgen geschmückt. Mit auf der Bühne stehen: McKinleyBlack, die DragstreetBoyz, Gülent Gaylan, Phoenix und Feli. Zu Gast ist die Gleichstellungsbeauftragte des Landes Brandenburg, Monika von der Lippe.

 19. LesBI*Schwule T*our 2018 19. LesBI*Schwule T*our 2018

 19. LesBI*Schwule T*our 2018

Seit 1998 fährt das Team der LesBI*Schwulen T*our durch's Land Brandenburg und besucht Marktplätze, Schulen, Jugendclubs und Bibliotheken. Neben Infoständen, kreativen Aktionen in der Öffentlichkeit, Lesungen, Filmvorführungen, Gesprächsrunden und Schulworkshops werden unermütlich Politiker_innen und Verwaltungen eingeladen und aufgefordert, Haltung für Vielfalt und Respekt zu zeigen. Daher wehen (fast immer) Regenbogenfahnen an den Rathäusern der Tourorte.

In diesem Jahr besucht die LesBI*Schwule T*our den Landkreis Potsdam-Mittelmark und Havelland. Wir wünschen dem Team gute Fahrt und viele interessante Begegnungen.

Alle Infos zur Tour auf: http://brandenburg-bleibt-bunt.de

Termine

22 Okt 2018
12:00 - 18:00
Sprechzeit
Regenbogenkombinat Brandenburg c/o Kulturzentrum "Bunte Welt"

26 Okt 2018
12:00 - 18:00
Sprechzeit
Regenbogenkombinat Brandenburg c/o Kulturzentrum "Bunte Welt"

29 Okt 2018
12:00 - 18:00
Sprechzeit
Regenbogenkombinat Brandenburg c/o Kulturzentrum "Bunte Welt"

31 Okt 2018
17:00 - 20:00
Treffpunkt
Regenbogenkombinat Brandenburg c/o Kulturzentrum "Bunte Welt"

05 Nov 2018
12:00 - 18:00
Sprechzeit
Regenbogenkombinat Brandenburg c/o Kulturzentrum "Bunte Welt"